Hier geht es zum Youtube-Kanal von Dr. Mojo

Veranstalterinfos

Hier finden Veranstalter und andere Interessierte die wichtigsten Infos, u.a.

Thumbnail Image 1Dr Mojo Pressefoto 1

Dr Mojo Foto 1

Pressefoto (1772x1181, 300 dpi, 1694 kb)

Thumbnail Image 1Dr.Mojo Pressefoto 2

Dr Mojo Foto 2

Pressefoto (1772x1181, 300 dpi, 56k)

Thumbnail Image 1Handzettel/Plakat

Handzettel / Plakat

Plakat/Handzettel Dr. Mojo - solo & unplugged 300_dpi

Thumbnail Image 1

Equipment

Takamine NP 18C und Takamine EN 10
Hohner Marine Band deluxe und crossover
Seydel-Low-Harps, Seydel Session Steel, Seydel Orchestra S
SLK Sonnenschein Harmonica Rack,
BBHarpy-Custom-Micro "Vintager", Greg Heuman SM 58 ultimate custom
AER Domino 3, Danelectro dirty thirty
Shadow Stompin´Bass, American Porchboard, Finhol Auto Stomp Player

Thumbnail Image 1

Kontakt

Klaus Stachuletz
Rather Ring 87
42897 Remscheid
Tel. 0 21 91 - 40755
Büro 02191 - 9612400
mobil 01522 88 70 462
drmojo@drmojo.de

Biografie

Dr. Mojo beginnt seine musikalische Karriere bereits in 1976 als Gründungsmitglied der Armstrong Siddeley Skiffle Group. Dann folgt ein ca. zehnjähriges musikalisches Intermezzo im Bereich der Country-Musik, wo er mit der "Armstrong Siddeley Country Band" auf allen großen und kleinen Bühnen in NRW Erfolge feiert. Im Jahr 2001 geht es dann wieder "back to the roots" als Mitbegründer der "Midnighttrain Skiffle Band". Von 2006 bis 2016 folgen zahlreiche Auftritte als Duo Dr. Mojo. Seit 2010 ist Dr. Mojo überaus erfolgreich mit den Solo-Programmen "der kleine Urlaub vom Alltag" und "Musik á la carte" unterwegs. Mit Gesang, Gitarre, Bluesharp im Rack, Hi-Hat und Stompin’ Bass - oft gleichzeitig gespielt - zählt Dr. Mojo zu den besten Musikern dieser Art. Mit seiner ebenso kraft- wie gefühlvollen Stimme, der variantenreich gespielten Bluesharp, dazu Gitarre und Foot-Percussion erzeugt er eine Klangfülle, wie sie von einem einzelnen Musiker nur ganz selten erreicht wird.

gemeinsam auf der Bühne

Er spielte u.a. schon mit dem Trio Maharaj (IN), Big Daddy Wilson (USA), Joe Filisko & Eric Noden (USA), Abi Wallenstein & Blues Culture (UK/D), Spirit of the blues (Abi Wallenstein featuring Georg Schroeter & Marc Breitfelder), Spencer Bohren (USA), Ben Waters (UK), Eddie Martin (UK), Stefan George (USA), Tam White (UK), Kris Dollimore (UK), Rag Mama Rag ( FR), Colin Earl und Dave Peabody (UK), The Tremors (USA), The Slum (CH), Klaus "Major" Heuser", Jens Filser, Henrik Freischlader, Chris Kramer...

Workshops und Festivals

Blues Bridge Festival 2006 in Torun&Bydgoszcz (PL)
Blues&Roots-Tour 2012
Bluesfestival Desden 2008
Bluesfestival Laubach 2010, 2008, 2007
Bluesnacht Remscheid 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2008
Harmonica-Masters-Workshops 2004 (Steve Baker)
Harmonica-Masters-Workshops 2006 (Joe Filisko)
Harmonica-Masters-Workshops 2007 (David Barrett)
Harmonica-Masters-Workshops 2008 (David Barrett)
Idstein JazzFestival 2014, 2012, 2009
Internationales Bergisches Gitarrenfestival 2008
Mettmanner Blueswoche 2014, 2013, 2010, 2009, 2007, 2006
World Harmonica Festival 2005 (Trossingen)